Vegane Rumkugeln

Rumkugeln

Diese köstlichen Rumkugeln schmecken nicht nur an den Weihnachtstagen!
Vorbereitungszeit 10 Min.
Zubereitungszeit 30 Min.
Gericht Kekse, Nachspeise
Portionen 20 Kugeln
Kalorien 107 kcal

Zutaten
  

  • 200 g Schokolade vegan
  • 100 g Butter vegan
  • 100 g Puderzucker
  • 2 Pkg Vanillezucker
  • 2 TL Backkakao
  • 2 TL Rum
  • 2 TL Apfelmus

Zum Wälzen

  • Schokostreusel

Anleitungen
 

  • Einen kleinen Topf mit etwas Wasser füllen und zum Kochen bringen. Die Schokolade über dem Wasserbad zum Schmelzen bringen.
  • Die Butter mixen, die geschmolzene Schokolade und alle anderen Zutaten hinzufügen und mit dem Handmixer zu einer homogenen Masse mixen.
  • Die Schüssel abdecken und für mindestens 20 Minuten in den Kühlschrank stellen.
  • Die fertige Schoko-Masse aus dem Kühlschrank holen und kleine, gleichgroße Kugeln formen.
  • Die Schokostreusel in einen Suppenteller füllen und die Kugeln darin wälzen.
  • Guten Appetit!

Notizen

Die Rumkugeln sollten im Kühlschrank aufbewahrt werden.
Je nach Geschmack, kann natürlich weniger oder auch mehr Rum verwendet werden.

Nährwerte

Portionen: 1KugelKalorien: 107kcalKohlenhydrate: 11gProtein: 1gFett: 7gGesättigte Fettsäuren: 5gTrans Fat: 1gCholesterol: 11mgNatrium: 37mgKalium: 32mgBallaststoffe: 1gZucker: 10gVitamin A: 125IUVitamin C: 1mgKalzium: 4mgEisen: 1mg

Die Nährwerte werden automatisch generiert und gelten nur als Richtwerte.

Keyword Rumkugeln, Schokolade, vegan
Hast du dieses Rezept ausprobiert?Markiere @the.plantbased.life 😊
teile dieses Rezept
Melde dich an

Newsletter

Garantiert kein Spam! Nur die besten Rezepte :)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Recipe Rating




Weitere Rezepte die dir schmecken könnten