Vegane Vanillekipferl

Vanillekipferl

Diese vegangen Vanillekipferl sind köstlich und das nicht nur zur Weihnachtszeit.
Vorbereitungszeit 20 Min.
Zubereitungszeit 1 Std. 30 Min.
Ruhezeit 1 Std.
Gericht Kekse, Kleinigkeit

Zutaten
  

  • 250 g Dinkelmehl
  • 150 g gemahlene Mandeln
  • 100 g Puderzucker
  • 1 EL Speisestärke
  • 20 g Vanillezucker
  • 220 g vegane Butter Zimmertemperatur

Anleitungen
 

  • Alle Zutaten, außer die vegane Butter, in einer Schüssel vermengen.
  • Die Butter in Stücke schneiden und hinzugeben.
  • Mit den Händen zu einem glatten Teig kneten und zu einer Rolle rollen (ca. 3 cm dick).
  • Die Rolle halbieren und beide Rollen in Alufolie/Frischhaltefolie verpackt für mindestens eine Stunde kalt stellen.
  • Aus dem Kühlschrank nehmen und von den Rollen jeweils ca. 0,5-1 cm abschneiden. Jede Scheibe in eine kleine Rolle rollen und damit Kipferl formen. Die beiden Enden jeweils etwas dünner formen.
  • Bei 180°C Ober-/Unterhitze im vorgeheizten Backofen 10-12 Minuten backen, bis die Enden etwas bräunlich werden.
  • Auf dem Backblech auskühlen lassen und mit Puderzucker bestäuben.
  • Guten Appetit!

Notizen

Du kannst auch normales weißes Mehl verwenden.

Die Nährwerte werden automatisch generiert und gelten nur als Richtwerte.

Hast du dieses Rezept ausprobiert?Markiere @the.plantbased.life 😊
teile dieses Rezept
Melde dich an

Newsletter

Garantiert kein Spam! Nur die besten Rezepte :)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Recipe Rating




Weitere Rezepte die dir schmecken könnten